Urlaub auf den Kanaren, den sonnigen Inseln Spaniens

Eines der schönsten Urlaubsziele auf den Kanaren ist Teneriffa. Die größte unter den Kanarischen Inseln vereint kulturelle Attraktionen mit einem abwechslungsreichen Freizeitangebot in einem wunderbar beständigen Klima. Besonders reizvoll ist die Altstadt von la Laguna, die sich in zahlreichen bauten den Stil der Kolonialzeit bewahrt hat. Wegen ihrer Fülle an kostbaren Sehenswürdigkeiten zählt die Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Ein weiteres lohnenswertes Ziel für Kulturfreunde ist die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Sie ist vor allem berühmt für ihr spektakuläres Museumsviertel, das in einem neoklassizistischen Gebäudekomplex umfassende Ausstellungen zur Geschichte und Entwicklung der Ureinwohner präsentiert.

Teneriffa ist zudem ein Paradies für Sportler und Wanderer. Die Gebirgsmassive laden zu ausgiebigen Spaziergängen durch eine raue Landschaft ein, auf Wassersportler warten paradiesische Strände wie der Playa de La Arenas und der Playa de El Soccoro zum Schwimmen, Tauchen, Surfen oder Segeln. Ein ideales Ausflugsziel für Familien ist der zauberhafte Papageienpark in Puerto de las Cruz. In diesem Zoo gibt es nicht nur eine Vielzahl an exotischen Vögeln zu bewundern, sondern auch Raubkatzen, Affen, Seelöwen und eine Delphinshow.
Ein weiterer charmanter Urlaubsort auf den Kanaren ist Gran Canaria. Ein Mekka für Kulturtouristen ist die Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. Zahlreiche Bauten aus dem 15. Jahrhundert versetzen Besucher in die bewegte Vergangenheit der Insel, darunter vor allem die monumentale Kathedrale Santa Ana. Nicht fehlen sollte auch ein Abstecher in das Kolumbus-Museum, das umfassend über den berühmten Seefahrer informiert. Mit dem Playa del Inglés bietet Gran Canaria einen spektakulären Party-Ort, der vor allem junge Leute anzieht, während Puerto Rico bekannt für seinen idyllischen Strand ist.

Fuerteventura ist die älteste der Kanarischen Inseln. Ihre weiten Strände an der östlichen Küste und die oft stürmischen Winde machen sie besonders beliebt bei Wassersportlern, die abenteuerliches Flair lieben. Für Geschichtsinteressierte bietet sich das Ecomuseo de Algocida im Inselinnern an, wo das handwerkliche Leben in früheren Zeiten eindrucksvoll demonstriert wird.

Bild: © fotodesign-jegg.de – Fotolia.com

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Designed by: video games | Thanks to Weihnachtsgeschenke Ideen, SUV and game videos

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de